Was muss ich bei einer Serviceverpackung beachten?